3. März 2023

10 Gründe, um mit dem AKE-RHEINGOLD zu verreisen

Raus aus dem Alltagsstress und einfach mal die Seele baumeln lassen – wie wäre es mit entspannten Urlaubstagen an den schönsten Destinationen Deutschlands und im angrenzenden Europa?

 

Reist mit unserem privaten 1. Klasse Sonderzug AKE-RHEINGOLD entspannt und umsteigefrei in den Urlaub und genießt die schönste Zeit des Jahres von Anfang an.

Warum Ihr Euch für einen Urlaub mit uns entscheiden solltet? Ganz einfach:

1. Verreisen wie zur „guten alten Zeit“:

Komfortabler als jeder ICE und nur unwesentlich langsamer fährt unsere „rollende Legende“ zu den schönsten Destinationen Deutschlands und in das benachbarte Europa. Dabei stammt der Großteil unserer Wagen aus dem legendären TransEuropExpress (TEE) RHEINGOLD, dem Luxuszug der 1960er Jahre, der zur Wirtschaftswunderära Politiker wie Kiesinger & Brandt zu Staatsbesuchen und Unternehmer zu Geschäftsterminen brachte.

2. Privater Sonderzug:

Unser Sonderzug fährt exklusiv für unsere Reisegäste und verkehrt nach einem eigenen Fahrplan.

3. Feste Sitzplatzreservierung:

Ihr erhaltet einen ausschließlich für Euch fest reservierten Sitzplatz, der sowohl für die Hin- als auch für die Rückfahrt gilt.

4. Komfortabel in jeder Hinsicht:

Komfort wird bei uns großgeschrieben! Unsere exklusiven Sitzwagen sind gleichermaßen gemütlich wie stilvoll ausgestattet und die großen Panoramafenster ermöglichen eine einzigartige Sicht auf die vorbeiziehende Landschaft. Ob im großräumigen 6-Personen Abteil oder lieber im Großraumwagen – mit uns reist man erstklassig.

5. Klimafreundliches Reisen:

Mit einem guten Gewissen in den Urlaub starten und den ökologischen Fußabdruck der Umwelt zuliebe verringern! Unser Sonderzug fährt mit bis zu 100% Ökostrom und bringt Euch somit nachhaltig in den Urlaub.

6. Tradition seit über 30 Jahren:

Seit 1988 sind wir Experten im Bereich Sonderzugreisen und kreieren einzigartige Reiseerlebnisse.

7. Persönliche AKE-Reiseleitung:

Unser AKE-Team, das Euch telefonisch oder in unserem Kölner Reisebüro berät und Eure Buchung aufnimmt, lernt Ihr bei der Reise im Zug persönlich kennen. Wir bedienen in unseren Speisewagen und helfen Euch mit dem Gepäck. Am Zielbahnhof angekommen, verwandeln wir uns vom Servicemitarbeiter zum Reisebegleiter. Wir übernachten in Eurem Hotel, treffen uns morgens beim Frühstück und begleiten tagsüber alle Ausflüge. Vor allem aber sind wir von Beginn an für Euch da und haben ein offenes Ohr für Fragen, Anregungen oder Wünsche und geben unser Bestes, um die Reisen zu einem unvergesslichen Erlebnis zu machen.

8. Gaumenschmaus an Bord:

In unseren rollenden Bordrestaurants verwöhnt unser Küchenteam Euch mit frischen und saisonalen Speisen, die von unserem freundlichen Service-Team serviert werden. Währenddessen kann der Blick auf die vorbeiziehende Landschaft genossen werden.

9. Neue Kontakte knüpfen und kommunikativ reisen:

Bei uns habt Ihr die Möglichkeit, Euch gemeinsam mit anderen Gästen über das Erlebte auszutauschen und Gleichgesinnte während der Reise kennenzulernen. Und wer weiß – vielleicht ergibt sich daraus die ein oder andere Reisefreundschaft.

10. Wir haben das richtige Reisepaket geschnürt:

All unsere Fahrten werden in unserer „Reiseschmiede“ in Gerolstein mit einer großen Portion Liebe und Leidenschaft kreiert und organisiert. Dabei legen wir viel Wert auf erstklassige Hotels, ein spannendes Ausflugsprogramm und reibungslose Abläufe, denn wir haben es uns zum Ziel gemacht, Euch „Urlaub von Anfang an“ zu bieten.

Und wenn diese Gründe Euch noch nicht überzeugt haben, dann verschafft Euch doch am besten selbst einen Eindruck von unserem 1. Klasse Sonderzug – dem AKE-RHEINGOLD – auf einer unserer vielzähligen Reisen.

Amelie-Wentscher

Sarah Stojanovski

Sarah Stojanovski begann 2019 die Ausbildung zur Kauffrau für Tourismus und Freizeit bei der AKE-Eisenbahntouristik und hat diese im Jahr 2022 erfolgreich abgeschlossen. Sie unterstützt uns auch weiterhin tatkräftig in der Abteilung „Beratung und Verkauf“. Nicht nur im Büro, sondern auch während den Sonderzugreisen, sorgt sie mit ihrer humorvollen Art dafür, dass es nie langweilig wird. In ihrer Freizeit verbringt Sarah gerne entspannte Stunden mit einem guten Buch in der Hand.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Lest außerdem …

Ein Tag am Meer auf Norderney

Ein Tag am Meer auf Norderney

Hallo zusammen,  ich bin Tim, 20 Jahre alt und habe am 01. August die Ausbildung zum Mediengestalter Digital &...

Mein Praktikum bei der AKE

Mein Praktikum bei der AKE

Zwei Wochen lang habe ich dank der AKE-Eisenbahntouristik die Möglichkeit, mich genauer mit der Tourismusbranche...

Cookie Consent mit Real Cookie Banner